Logo
Capalbio giardino Tarocchi
Neu

Tarot Garten


  • zu Fuß

  • rollstuhlgängig

  • Durchschnittliche Dauer 1,5

Der Giardino dei Tarocchi (Tarotgarten) ist ein Künstler-Park in der Nähe von Capalbio. Der Garten wurde von der franco-amerikanischen Künstlerin Niki de Saint Phalle, entworfen. Seine besondere Gestalt beruht auf 22 monumentalen, bis zu 15 Meter hohen, farbigen Skulpturen, welche die Arkana, die Trümpfe des Tarots darstellen. Obgleich der Tarot-Garten auf berühmte Vorläufer wie etwa den Parco dei Mostri in Bomarzo verweist, bleibt er doch ein Gartenkunstwerk eigener Gestalt, gerühmt von der internationalen Kunstkritik.

Unsere Führung im Giardino dei Tarocchi gibt eine Einführung in eine eigenartige, magische und spirituelle Welt, bestimmt durch phantastische Figuren aus Stahlbeton und bedeckt mit Mosaiken, Spiegeln und farbiger Keramik. Eine faszinierende Reise durch eine imaginäre und surreale Welt.

Durchschnittliche Dauer: 1,5 Stunden

Preis: 135,00 € bis zu 20 Personen + € 2,00 für jede weitere Person

Eintritt: 12,00 €; 7,00 € (Schüler, über 65 Jahre und Gruppen mit mindestens 25 Personen); gratis perKinder unter 7 Jahren und Behinderte

Anmerkung
Der Tarot Garten ist vom 1. April bis 15. Oktober, täglich von 14.30 bis 19.30 Uhr geöffnet.

Parlato