Logo
arezzopiazzagrande

Der klassische Rundgang


  • zu Fuß

  • rollstuhlgängig

  • Durchschnittliche Dauer 2,0

Arezzo, Stadt der Etrusker und Geburtsort berühmter Persönlichkeiten wie Guido Monaco, Giorgio Vasari, Francesco Petrarca und Leonardo Bruni, ist heutzutage auch der Ort einer wichtigen Antiquitätenmesse und Austragungsstätte des Giostra del Saracino genannten historischen Wettkampfes. Allem voran verbindet sich mit dieser Stadt jedoch der Name des Malers Piero della Francesca.

Unsere klassische Stadtführung in Arezzo bewegt sich im historischen Stadtzentrum, wobei unter anderem folgende Monumente besichtigt werden: die Kirche San Francesco mit den von Piero della Francesca gemalten Fresken der Legende des wahren Kreuzes, die Pieve Santa Maria Assunta, die Piazza Grande mit der Vasari Loggia, die San Pietro und San Donato geweihte Kathedrale und das Rathaus sowie die San Domenico Kirche mit einem Kruzifix Cimabues.

Durchschnittliche Dauer: 2,0 Stunden

Preis: 135,00 € bis zu 20 Personen + € 2,00 für jede weitere Person

Eintritt: Cappella Bacci (Fresken der 'Leggende des wahren Kreuzes'): 8,00 €; 5,00 € für Jugendliche von 18 bis 25 Jahren. Vorbestellung erforderlich!

Anmerkung
Die Dauer der klassischen Stadtführung in Arezzo beträgt 2 Std. und 2,5 Std. mit der Cappella Bacci.

Für einen ganztägigen Ausflug empfehlen wir die Ergänzung durch eine Stadtführung in Cortona oder Chiusi.

Parcheggio Pietri

Via Giuseppe Pietri
52100 Arezzo, (AR) [Italy]

T. 050760388

Email posta@grifotour.com

Parlato