Logo
Pietrasanta

Der klassische Rundgang


  • zu Fuß

  • rollstuhlgängig

  • Durchschnittliche Dauer 1,5

Die von Guiscardo Pietrasanta zu Füssen einer Langobardenfestung gegründete, mittelalterliche Stadt verdankt ihren heutigen Ruf vor allem den zahlreichen im historischen Zentrum ausgestellten Werken moderner Kunst. Dank der Arbeiten international bekannter Künstler wie Igor Mitoraj, Fernando Botero, Pietro Cascella und anderen ist Pietrasanta heute ein einzigartiges Freilicht-Museum moderner Bildhauer-Kunst.

Unsere Stadtführung in Pietrasanta beginnt an der Porta Pisana. Wir erreichen von dort den Domplatz und die nach Mitorajs Statue benannte Piazza del Centauro. Im Anschluss besuchen wir die Misericordia-Kirche mit ihren eindrucksvollen Fresken des kolumbianischen Künstlers Fernando Botero. Vorbei an dem Wohnhaus Eugenio Barsantis - gemeinsam mit Felice Matteucci Erfinder des Verbrennungsmotors - erreichen wir schliesslich die Piazza Matteotti mit Werken von Pietro Cascella und Fernando Botero.

Durchschnittliche Dauer: 1,5 Stunden

Preis: 135,00 € bis zu 20 Personen + € 2,00 für jede weitere Person

Parlato