Logo
firenze

Pisa Stadtführungen

Pisa Triumph des TodesDer klassische Rundgang: Pisa bietet mehr als nur einen schiefen Turm. Weit mehr: Dreitausend Jahre Geschichte, Wissenschaft von Weltrang und eine schulbildende romanische Kunst machen die Stadt zu einer obligatorischen Etappe jeder Toskanareise.
Bei unserer klassischen Stadtführung in Pisa lernen Sie die bedeutendsten Plätze und Kunstdenkmäler kennen: nach einer Besichtigung der berühmten Wunderwiese mit Schiefem Turm, Taufkapelle, Monumentalfriedhof Campo Santo (Innenbesichtigung) und dem 1064 begonnenen Dom (Innenbesichtigung) geht es ins historische Zentrum. Vorbei an einigen markanten Geschlechtertürmen erreichen wir die palmenbestandene Piazza Dante. Hier befindet sich die 1343 gegründete Universität, an der Galileo Galilei die ersten Schritte seiner folgenreichen Karriere unternahm. Von dort aus gehen wir weiter zur Piazza dei Cavalieri und ihrer nobelpreisträchtigen Hochschule Scuola Normale Superiore. Hier endet unser Rundgang.
Dauer: 2-2,5 Std.
Eintritte: Ein Monument/Museum 5,00 €, zwei Monumente/Museen 7,00 €, drei Monumente/Museen 8,00 €, vier Monumente Museen 9,00 € (Zur Auswahl stehen die Taufkirche, der Camposanto Monumentalfriedhof, das Museum der Dombauhütte oder das Sinopienmuseum) Der Kauf eines dieser Tickets berechtigt auch zum Besuch des Domes.
 
Führung Wunderwiese Pisa, Führung Schiefer Turm Pisa, Stadtführer Pisa, Reiseleiter Pisa, Reiseleitung PisaPiazza dei Miracoli:  Unsere auf die Piazza dei Miracoli (Wunderwiese) konzentrierte Führung empfiehlt sich für Reisende, die trotz eines begrenzten Zeitbudgets dennoch die bedeutendsten Kunstwerke Pisas kennen lernen möchten. Nach einer überblicksartigen Einführung in die Geschichte des weltberühmten Platzes, lernen Sie dessen wichtigsten Monumente kennen: den Schiefen Turm, die Taufkirche, den Monumentalfriedhof Campo Santo (Innenbesichtigung) und die Kathedrale (Innenbesichtigung). Besondere Aufmerksamkeit widmen wir dabei der Kanzel des Giovanni Pisano, den Bronzetüren der Kathedrale sowie den Grabdenkmälern des Campo Santo, Ruhestätte berühmter Pisaner. Krönender Abschluss unseres Rundgangs bildet die eingehende Darstellung des sogenannten "Triumphs des Todes", eines gigantischen mittelalterlichen Freskos des Malers Buffalmacco.
Achtung: Diese Führung erfolgt zu feststehenden Zeiten: 08.30-10.00 Uhr / 13.00-14.30 Uhr / 17.00-18.30 Uhr.
Treffpunkt: vor der "Bar Duomo"
Einheitstarif: 125 €
Eintritte: 5 € p.P. (Kathedrale und Campo Santo Monumentalfriedhof)
 
PisaPisa by night: das tagsüber von unzähligen Reisegruppen besuchte Pisa verwandelt sich in der Nacht zu einer charmanten Kleinstadt mit südlichem Flair. Studenten und Einzelreisende bevölkern nun die Strassen und Plätze. Andere Farben, andere Klänge. Erleben Sie Pisa aus der Perspektive seiner Bewohner!
Unsere nächtliche Stadtführung in Pisa beginnt an der Wunderwiese, wo Sie den Schiefen Turm und die anderen berühmten Bauwerke ungestört vom Lärmen des Tagestourismus betrachten bevor wir mit Ihnen zu den bedeutendsten Plätzen und Monumenten der Altstadt aufbrechen. Ein Glas Wein auf der romantischen Piazza della Berlina oder ein handwerklich gemachtes Eis auf den von jungen Leuten besuchten Lungarni beschliesst unseren Rundgang.
Dauer: 2 Std. (Beginn nach Vereinbarung)
 
 
Stadtführung Kinder Pisa, Führung Kinder Pisa, Stadtführer Pisa, Reiseleiter Pisa, Reiseleitung PisaPisa für Kinder: Diese Führung unternimmt eine Reise in die wunderbare Welt der zahlreichen Tiergestalten des Domplatzes.
Hatten Sie nur schmückende Funktion oder wozu sonst noch wurden sie an den Kirchenbauten zwischen Heiligen und Gestalten der Bibel angebracht? Gar nicht leicht, alle zu entdecken und vielleicht hat auch unser Stadtführer noch manche übersehen! Spannend wird es jedenfalls sein, etwas über ihre Entstehung zu erfahren und in ihren oft seltsamen Formen die Hoffnungen und Sorgen vergangener Zeiten zu lesen.
Dauer: 1-2 Std.

 
Stadtführung mit Bootsfahrt PisaPisa mit Bootsfahrt: Machen sie Bekanntschaft mit der ehemaligen Seerepublik Pisa auf ihrer ältesten Straße: dem Arno!
Im Anschluß an eine kurze Besichtigung der Wunderwiese durchqueren Sie mit unserem Stadtführer die Altstadt. Unser Weg führt uns über die von Vasari gestaltete Piazza dei Cavalieri und den arkadengeschmückten Borgo Stretto zur lebhaften Piazza Garibaldi, in deren Nähe wir unser modernes und komfortables Boot besteigen. Sie geniessen den unvergleichlichen Ausblick auf die zahlreichen den Arno säumenden Kirchen und alten Stadtpaläste - Schauplätze von religiöser Inbrunst und irdischer Liebe, von politischem Hass, wissenschaftlichen Entdeckungen oder Kämpfen um ferne Länder und unermessliche Reichtümer. Stoff genug für unsere circa 60 Minuten dauernde Rundfahrt!
Dauer: 2 Std.
Bootsticket: Preis auf Anfrage
 

Stadtführung mit Stadtzug Pisa, Führung Pisa, Stadtführer Pisa, Reiseleiter Pisa, Reiseleitung PisaPisa im Stadtzug: Diese Stadtführung ermöglicht es, grosse Teile der Altstadt Pisas sowie der berühmten Wunderwiese mit Dom, Taufkirche, Campo Santo und Schiefem Turm ohne lange Fusswege kennenzulernen.
Der Stadtzug erwartet Sie am checkpoint für Reisebusse. Gemeinsam mit unserem Stadtführer unternehmen Sie von dort eine bequeme Rundfahrt, auf der wir Ihnen die bedeutendsten Plätze und Monumente des historischen Zentrums vorstellen. Am Ende der Fahrt erreichen Sie die seit 1987 von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannte Wunderwiese (Domplatz), deren Monumente Sie abschliessend zu Fuss besichtigen. Rückfahrt zum checkpoint mit dem Stadtzug.
Dauer: 2 Std.
Eintritte: 5 € p.P (Dom und Taufkirche)
Preis Stadtzug: auf Anfrage

 
Führungen Pisa Galileo GalileiPisa - Wissenschaft und Poesie: Auf diesem Rundgang auf den Spuren von Dichtern und Denkern nähern wir uns der Stadt, ihrer Geschichte und ihren Kunstdenkmälern anhand spannender Zeugnisse einiger ihrer berühmtesten Bewohner.
Im Campo Santo lernen Sie unter anderen Leonardo von Pisa, den Vater der modernen Mathematik kennen und erfahren, warum unter all seinen Zeitgenossen nur die Florentiner skeptisch gegenüber seinen Entdeckungen blieben. Im Anschluß daran geht es in den Dom, wo schon Galileo Galilei betete.
Dort ist der richtige Ort, um zu verstehen, wie es kam, daß der fromme Katholik Galilei Streit mit dem Pabst bekam. In wenigen Minuten erreichen wir von hier die in der Altstadt gelegene Piazza dei Cavalieri, auf der Sie ein Stück Pisaner Geschichte in den gewaltigen Worten Dantes hören. An der nur einen Steinwurf entfernten Universität erzählt Ihr Stadtführer unter anderem, warum Corradino Ascanio, der Erfinder der berühmten VESPA, partout keine Motorräder mochte oder weshalb gerade in einer Stadt, in der die moderne Gymnastik erfunden wurde, Dichter aus ganz Europa die Annehmlichkeiten des Dolce Vita genossen. Ein guter Grund jedenfalls, unseren Spaziergang in ihrem bevorzugten Kaffehaus, dem historischen Caffè dell'Ussero zu beenden, und zu hören was Giacomo Leopardi über die Pisaner dachte...
Dauer: 2 Std.
Eintritte: 5 € p.P (Dom und Campo Santo Monumentalfriedhof).
 
Führungen Sinopienmuseum Pisa Sinopienmuseum: Das Museum, im mittelalterlichen Pilgerhospital untergebracht, beherbergt die Sammlung der zeichnerischen Entwürfe der Campo Santo-Fresken, die sogenannten Sinopien.
Angefertigt, um sogleich unter der darübergelegten Putzschicht und ihrem Fresko auf immer zu verschwinden, sind sie erst infolge des verheerenden Brandes ans Tageslicht gekommen, der im Jahre 1944 den Campo Santo schwer beschädigte. Während der Führung werden die einzelnen Sinopien vorgestellt und die Techniken ihrer Restaurierung erörtert. Dieses, dem weltweit größten Repertoir mittelalterlicher Zeichenkunst gewidmete Programm, empfiehlt sich besonders als vertiefende Ergänzung einer Besichtigung der Wunderwiese.
Dauer: 1 Std.
Eintritt: 5 € p.P.
 
Führungen Museum Pisa Museum der Dombauhütte: Eingeweiht im Jahre 1986, bewahrt das sich im alten Kanonikerpalast befindende Museum zahlreiche Kunstwerke aus den einzelnen Bauten der Wunderwiese.
Im Verlauf unserer Führung lernen Sie zunächst einige herausragende Beispiele der Pisa mitprägenden islamischen Kunst kennen. Unter anderem sehen Sie das Original des die Domapsis zierenden, bronzenen GREIFS. Mittelpunkt wird jedoch die Beschäftigung mit den wichtigsten Werken der Pisaner Bildhauerkunst sein: von Bonanno Pisano, Schöpfer der herrlichen San Ranieri Tür, über Nicola und Giovanni Pisano bis hin zu Tino di Camaino und Nino Pisano. Die Besichtigung endet mit einer Betrachtung der kolorierten Gravierungen von Carlo Lasinio, die es ermöglichen, sich in die faszinierende Welt der Fresken des Campo Santo hineinzuversetzen, wie sie einem Besucher vor dem fatalen Brand im Zweiten Weltkrieg erschienen sein mögen. Das Programm empfiehlt sich als vertiefende Ergänzung eines Besuches der Wunderwiese.
Dauer: 1,5-2 Std.
Eintritt: 5 € p.P.
 
 
Führungen Museum San Matteo Pisa Nationalmuseum San Matteo: Das Museum, eines der bedeutendsten mittelalterlicher Kunst in Italien, bietet eine außergewöhnlich repräsentative Sammlung toskanischer Malerei mit Werken u.a. von Giunta Pisano, Simone Martini, Masaccio, Beato Angelico, Benozzo Gozzoli und Ghirlandaio, sowie eine Ausstellung islamischer Keramik mit mehr als sechshundert Exponaten. Die für ein breiteres Publikum entwickelte Führung zielt darauf ab, die künstlerische Bedeutung einiger repräsentativer Werke vor ihrem sozialen und religiösen Hintergrund herauszustellen.
Dauer: 1,5-2 Std.
Eintritt: 4 € p.P.
 
 
 
Führungen Museum Palazzo Reale PisaNationalmuseum in der Königsresidenz (Museo di Palazzo Reale): Das Museum hat seinen Sitz in einem der bedeutendsten Stadtpaläste Pisas. Einstmals offizielle Residenz der Medici, der Lothringer sowie des Hauses Savoia präsentieren sich die einzelnen Säle im Gewand eines herrschaftlichen Wohnsitzes. Gegenstand der Ausstellung sind vor allem Herrscherportraits, historische Rüstungen des Gioco del Ponte, sowie private Sammlungen. Unter den Gemälden besonders hervorzuheben sind Werke von Raffael, Bronzino, Rosso Fiorentino und Antonio Canova.
Dauer: 1,5 Std.
Eintritt: 4 € p.P.
 
***
 
In der Umgebung von Pisa
 
 
Weinverkostung Pisa, Weintouren Pisa, Weinreisen ToskanaWein: Es ist noch gar nicht lange her, daß der toskanische Wein eher ein gefälliges Alltagsgetränk als ein auf internationalen Märkten konkurrenzfähiges Produkt war. Dank einer weitreichenden Revolution der Anbau- und Bereitungsmethoden präsentiert sich die heutige Weinlandschaft der Toskana in immer besserer Qualität und mit einer unglaublichen Vielfalt.
Unsere Führung - vom Weinberg bis zur Flasche - durch den Betrieb eines repräsentativen Qualitätserzeugers ist gedacht als ein kurzer aber solider Einstieg in die Welt unserer Weine. Ihren Höhepunkt findet sie in einer geselligen Verkostung von 3 Weinen. Dabei werden die Techniken einer professionellen Verkostung anschaulich vorgeführt.
Dauer: 1,5-2 Std.
Verkostung: Preis auf Anfrage
 
Führungen Pastmanufaktur Pisa, Gourmettouren Toskana PisaNudeln: Schwer zu sagen, wer wohl als erster auf die Idee kam, gemahlenes Korn so zu mischen, daß ein als Nahrungsmittel geeigneter Teig daraus wurde. Sicher ist jedoch, daß Italien seit jeher das bedeutendste Erzeuger- und Verbraucherland von Paste aus Hartweizengrieß ist. Während unseres Besuchs einer auf traditionell-handwerkliche Weise arbeitenden Nudelmanufaktur wohnen wir Schritt für Schritt dem ganzen Herstellungszyklus bei: von der fachgerechten Zubereitung des Teiges über die sich anschließende Formung bis hin zur Trocknung und abschließenden Verpackung.
Dauer: 1-1,5 Std.
 
Oliven�l Verkostung Pisa, Oliven�lprobe Pisa Olivenöl: Olivenöl, Protagonist der mittlerweile berühmten mediterranen Diät, ist mehr als nur ein gesundes und geschmackvolles Nahrungsmittel. In den vergangenen Jahrhunderten hat der Anbau von Oliven eine eigene, politische Grenzen überschreitende Zivilisation des Mittelmeerraumes entstehen lassen.
In einem geführten Rundgang, der uns vom Olivenhain bis zu den einzelnen Produktionsphasen in einer Ölmühle führt, tauchen wir ein in die Geschichte dieser langsamen und beharrlichen bäuerlichen Arbeit. Ihren Höhepunkt findet unser Ausflug in einer Verkostung von 3-4 verschiedenen Sorten Olivenöls. Dabei werden die Techniken einer professionellen Verkostung vorgeführt und die fachgerechte Lagerung und Verwendung erläutert.
Dauer: 1,5 - 2 Std.
Verkostung: Preis auf Anfrage
 
Schokoladentour Pisa, Schokoladenreisen Pisa ToskanaSchokolade: Bei den meisten Besuchern verbindet sich das Wort Toskana mit Wein, Olivenöl, oder Pecorinokäse. Aber auch die Toskana unterliegt einem Wandel und so haben Experten das Arnotal zwischen Pisa, Pontedera und Prato mittlerweile als "chocolate valley" (Schokoladental) bezeichnet, um die ausserordentliche Qualität der Schokoladenherstellung dieses Bereiches herauszustellen. Unsere Führung in den Räumen eines der welteit besten Hersteller von Bitterschokolade erfolgt im Wege eines informativen, unterhaltsamen und vor allem genussreichen Schokoladenseminars, bei dem Sie in die Geschichte und aktuelle Herstellung von hochwertigster Schokolade eingeführt werden. Höhepunkt unser Führung ist eine Verkostung von 6 Sorten Schokolade. Dabei werden die Techniken einer professionellen Verkostung anschaulich vorgeführt.
 Dauer: 1,5 Std.
Verkostung: Preis auf Anfrage

 
Führung San Piero a Grado Pisa, Stadtführer Pisa, Reiseleiter Pisa, Reiseleitung Pisa Basilika San Piero a Grado: Die Basilika - das bedeutendste Beispiel Pisaner Romanik vor der Konstruktion des Domes - befindet sich an dem Ort, wo einer Legende zufolge der Apostel Petrus an Land gegangen sein soll.
Die Führung beginnt mit der faszinierenden archäologischen Schichtung des Gebäudes von seiner früchristlichen Phase bis zu seinem aktuellen Erscheinungsbild, um sich sodann den Fresken des Malers Deodato Orlandi aus dem 15. Jahrundert zuzuwenden. Die berühmten, aus dem westlichen Mittelmeerraum und aus Nordafrika stammenden islamischen Keramikschalen auf der Außenseite des Kirchengebäudes bilden den abschließenden Gegenstand unseres Rundgangs.
Dauer: 1-1,5 Std
 
 
Führungen Karth�userkloster Calci, Führungen Kartause Calci, Führungen Certosa Calci Karthäuserkloster von Calci: Das weitläufig angelegte Kloster - eingebettet in eine Umgebung von bemerkenswerter landschaftlicher Schönheit - wurde 1366 gegründet und ist nach Umbauarbeiten des 17. und 18. Jahrhunderts wesentlich vom Barockstil geprägt.
Unsere Führung in der in den Rang eines Nationalmuseums erhobenen Anlage umfaßt die alte Apotheke, eine Mönchszelle, den Kreuzgang, das großherzogliche Gästehaus, das Refektorium und die herrliche Kirche.
Dauer: 1,5 Std.
Eintritt: 4 € p.P.
 
 
Führungen Piaggio Museum Pontedera, Führung Piaggio Museum Pontedera, Piaggio Museum Pontedera Vespa Museum Piaggio: Mit dieser Führung unternehmen Sie eine fesselnde Reise durch die Geschichte der Motorisierung Italiens. Anhand seltener Modelle der VESPA, der GILERA und anderer Erfolgsprodukte der Firma Piaggio erleben Sie deren Geschichte vor dem Hintergrund der Entwicklung von Industrie, Wirtschaft und Gesellschaft Italiens im vergangenen Jahrhundert.
Dauer: 1,5-1,5 Std.
 
HerstellungTerracotta Pisa Terracotta: Mittlerweile sind Blumenvasen auch in Plastik zu haben. Und aus einer gewissen Distanz betrachtet, mag es auch durchaus nicht leicht sein, die Unterschiede zwischen einem Fabrikprodukt und einem aus den Händen eines Meisters hervorgegangenen zu bemerken. Aber es gibt eben Dinge, deren volles Verständnis sich nur der langsam tastenden Hand erschliessen, die nur mit den Händen zu be-greifen sind. Der cotto toscano ist einer von ihnen. Während unserer Besichtigung einer Manufaktur sehen wir, wie man den Ton bereitet, lernen die Techniken kennen, die bewirken, daß gute Terracotta auch die Temperaturschwankungen rauherer Gegenden bewältigt und beobachten den Meister bei seiner sorgfältigen Arbeit. Wieviel Geduld braucht es, um ein Objekt zu erhalten, das den Geschmack befriedigt und Generationen überdauert
Dauer: 1,5-2 Std.
 
 Handgemachte Keramik Pisa Keramik: Die Welt toskanischer Keramik ist vielfältig. Sie reicht von den auf traditionelle Weise hergestellten und dekorierten Tellern, Vasen, Krügen und Dosen bis zu den Produkten eines betont modernen Designs. Für unseren geführten Rundgang haben wir aus der breiten Palette der künstlerischen Keramikproduktion unserer Gegend einige Manufakturen ausgewählt, die es dem Besucher ermöglichen, diese kreative Handwerk in aller Ruhe aus der Nähe kennenzulernen.
Dauer: 1,5-2 Std.
 
 
 
Pisa Piazza dei Cavalieri