Logo
firenze

Lucca Stadtführungen

Lucca alte StadtansichtDer klassische Rundang: Geschichtlich immer im Schatten der drei großen Konkurrenten - Pisa, Siena und Florenz - hat Lucca auf Reichtumserwerb durch Handel gesetzt. Das sieht man der wohlhabenden Stadt heute noch an!
Unsere klassische Stadtführung in Lucca beginnt auf dem baumbestandenem Stadtwall, über den wir unser erstes Besichtigungsziel, die Basilika San Frediano erreichen. Im Anschluss daran besichtigen Sie den aus einer römischen Arena hervorgegangenen, kreisrunden Amphitheater-Platz. Über die von eleganten Geschäften gesäumte Via Filungo und kleine mittelalterliche Gassen erreichen Sie sodann den Dom, in dem sich neben dem berühmten Volto Santo auch der Marmorsarkophag der Ilaria del Carretto, eine bestechend schöne Arbeit von Jacopo della Quercia befindet. Entlang der Piazza Napoleone gelangen Sie schließlich zum ehemaligen römischen Forum, dem Sankt Michaelsplatz mit seiner gleichnamigen romanischen Kirche.
Dauer: 2 Std.
Eintritte: Dom: 3.00 € (Gruppen mit mehr als 10 Personen 2,00 €)
 
 
Tour Gourmet LuccaGourmet Tour Lucca: Im faszinierenden Kaleidoskop der toskanischen Küche nimmt Lucca eine besondere Stellung ein. In Begleitung eines speziell qualifizierten Stadtführers verkosten Sie lokale Spezialitäten und machen Bekanntschaft mit den wichtigsten Zutaten der luccheser Gastronomie.
Themen unserer Gourmet Tour in Lucca sind unter anderem: das Kastanienbier sowie die leckeren, aus Kastanienmehl hergestellten, necci, die würzige zuppa di farro (Dinkelsuppe), der feine Bazzone-Schinken, Kartoffelbrot aus der Garfagnana, aber auch Kuchenspezialitäten wie der castagnaccio und der buccellatoHöhepunkte unser Gourmet Tour sind die Verkostung von luccheser Olivenöl sowie der torta coi becchi, einer Kuchenspezialität die wir am Ende unseres lukullischen Rundgangs auf einem der schönsten Plätze Luccas geniessen.
Dauer: 2,5- 3 Std.
Verkostungen: auf Anfrage
 
Lucca Stadtf�hrungen mit Rad, Rad-Tour Lucca, Lucca Tour mit FahrradLucca auf dem Fahrrad: Startpunkt unserer Stadtführung mit Fahrrad ist Luccas breiter Stadtwall. Unter dem Schatten alter Bäume radelnd geniessen Sie den Blick auf die zahlreichen Paläste und Kirchen der Altstadt sowie die umgebende Landschaft. Anschliessend durchqueren Sie auf ihren Rädern den historischen Stadtkern Luccas und besichtigen mit unserem Stadtführer die folgenden Kirchen, Plätze und Bauten: St. Martins Kathedrale mit dem berühmten Volto Santo, Piazza Napoleone, Piazza San Michele (ehemaliges römisches Forum), Guinigi-Turm, Amphitheater-Platz und Fredianus Kirche.
Dauer: 2 Std.
Fahrrad: 5,00 € p.P.
 
Lucca Reisef�hrer, gef�hrte Tour mit Reiseleitung Lucca, Lucca StadtwandernStadtwanderung in Lucca: Unsere Stadtwanderung in Lucca verlangt keine besondere sportliche Vorbereitung und bietet eine neue und anregende Art, die außergewöhnlichen Schönheiten dieses Ortes mit sauberer Luft kennenzulernen.
In verborgenen Gäßchen schlendernd entdecken Sie die Geschichte und Kunst Luccas und geniessen vom Stadtwall und von den beiden berühmtesten Türmen der Stadt - dem Guinigi-Turm und dem Uhrenturm - unvergessliche Ausblicke auf die herrliche Altstadt und die umliegenden Berge und Hügel. Unbelästigt durch Verkehr und in engem Kontakt mit den Traditionen des lokalen Handwerks - eine innovative Stadtführung in Lucca!
Dauer: 2,5 Std.
Eintritte: 5 € p.P. (kumulatives Ticket für den Guinigiturm und den Uhrenturm) 
 
 
 
F�hrungen Museum Villa Guingi, Stadtf�hrungen LuccaNationalmuseum Guinigi: Das Museum befindet sich in der ab 1413 errichteten Villa des luccheser Stadtherren Paolo Guinigi. Die ausgestellten Werke weisen einen engen Zusammenhang mit der Kunst und Geschichte der Stadt Lucca von den Anfängen bis hin zum 18. Jahrhundert auf.
Beginnend mir den Exponaten der etruskischen und römischen Periode folgt unsere Führung der chronologischen Anordnung der Werke. Im ersten Stockwerk stellen wir Ihnen zunächst die mittelalterlichen Meistern der bemalten Holkreuze vor. Im Anschluss daran zeigen wir ihnen die Hauptwerke der bedeutendsten in Lucca aktiven Bildhauer: von Jacopo della Quercia bis hin zu Matteo Civitali. Ein besonderes Augenmerk widmen wir sodann den in Luccas Kirchen und Stadtpalästen tätigen Malern wie Fra' Bartolomeo, Giorgio Vasari, Pietro Paolini und Pompeo Girolamo Batoni.
Die Führung im Museum Villa Guinigi empfiehlt sich als ideale Ergänzung unsere klassischen Stadtführung.
Dauer: 2 Std..
Eintritt:  4 € p.P. (2 € von 18 bis 25 Jahren; gratis bis 18 Jahre und über 65 Jahre); kumulatives Ticket zusammen mit dem Nationamuseum Palazzo Mansi: 6.50 € p.P. ( 3,25 € von 18 bis 25 Jahren).
 
Lucca Reisef�hrer, gef�hrte Tour mit Reiseleitung Lucca, Lucca TourNationalmuseum Palazzo Mansi: Die Pinakothek, reich an Werken der mediceischen und grossherzöglichen Sammlungen, befindet sich in einem der prächtigsten Stadtpaläste Luccas. Erbaut zwischen dem 16. und 17. Jahrhundert, weisen viele Säle des Palastes noch heute Elemente der ursprünglichen Einrichtung auf.
Unsere Führung im Palazzo Mansi richtet sich nicht allein auf die Hauptwerke der Pinakothek (u.a. Jacopo Pontormo, Bronzino, Guido Reni und Tintoretto), die ein bestechendes Panorama der wichtigsten toskanischen Malschulen bieten, sondern umfasst auch einen Gang durch die mit opulenten Fresken, Stuckverzierungen, Originalmöbeln und herrlichen Wandteppichen ausgestatten Repräsentationsräume des Anwesens.
Dauer: 1,5 - 2 Std.
Eintritt:  4 € p.P. (2 € von 18 bis 25 Jahren; gratis bis 18 Jahre und über 65 Jahre); kumulatives Ticket zusammen mit dem Nationamuseum Villa Guinig: 6.50 € p.P. ( 3,25 € von 18 bis 25 Jahren).
 
 
Stadtf�hrer Lucca, literarische Stadtf�hrungen Lucca Lucca Literarisch : Besuchen Sie die Stadt auf den Spuren berühmter Dichter und Schriftsteller! Illustre Persönlichkeiten weilten hier und hielten ihre Eindrücke schriftlich fest. Mit den Beschreibungen von Dante Alighieri, dem Vater der italienischen Sprache, Heinrich Heine, Ludwig Tieck, Theodor W. Adorno und anderen entdecken wir die Stadt auf eine neue Art. Unser literarischer Spaziergang führt uns auch zur schönsten Frau Luccas, die Salvatore Quasimodo und Pier Paolo Pasolini verehrten.
Dauer: 2 - 3 Std.
 
Stadtf�hrung Lucca, musikalische Stadtf�hrungen LuccaMusikalisches Lucca: Eine Reise in die Heimat - nicht nur - von Giacomo Puccini. In Lucca, der Geburtsstadt des berühmten Opernkomponisten, lebten, wirkten und musizierten schon vor dem Maestro große Persönlichkeiten. Der bedeutendste Orgelbaumeister der Renaissance, Domenico di Lorenzo, baute hier Orgeln für die romanischen Kirchen der Stadt und der "Teufelsgeiger" Niccolò Paganini bezauberte und betörte mit seiner Musik die Luccheser. Lucca ist auch der Geburtsort von Luigi Boccherini und dem Zeitgenossen Puccinis, Alfredo Catalani. Entdecken Sie also die musische Seite dieser Stadt!

Wir empfehlen eine Ergänzung dieses musikalischen Stadtspaziergangs durch den Besuch der originalgetreu erhaltenen Puccini-Villa in Torre del Lago, wo Madama Butterfly, Turandot und andere seiner großen Werke entstanden. Im Juli und August findet hier, am langjährigen Wohnort des Komponisten, alljährlich das Puccini-Festival statt.
Dauer: 2 - 2,5 Std (5 Std. mit Puccini-Villa)
Eintritte: Puccini-Villa: 5 € p.P für Gruppen von mindestens 15 Personen).
 
 
Stadtf�hrungen LuccaLucca für Kinder: Diese Stadtführung in Lucca unternimmt eine Reise in die wundersame Welt der zahlreichen Tiergestalten an der Domfassade und in anderen Kirchen des Stadtzentrums. Hatten Sie nur schmückende Funktion oder wozu sonst noch wurden sie an den Kirchenbauten Luccas zwischen Heiligen und Gestalten der Bibel angebracht? Gar nicht leicht, alle zu entdecken und vielleicht hat auch unser Stadtführer noch manche übersehen! Spannend wird es jedenfalls sein, etwas über ihre Entstehung zu erfahren und in ihren oft seltsamen Formen die Hoffnungen und Sorgen vergangener Zeiten zu lesen.
Dauer: 1,5 - 2 Std.

 
 
***
 
In der Umgebung von Lucca
 
 
Villa LuccaVillen und Gärten:  Die zahlreichen Villen und Gärten, welche sich reiche Luccheser Kaufleute seit dem 16. Jahrhundert an den schönsten Stellen der die Stadt umgebenden Landschaft errichten liessen, stellen ein weltweit einzigartiges architektonisches und botanisches Erbe dar.
Unsere den Villen Luccas gewidmenten Führungen umfassen  stets die Besichtigung zweier sich gegenseitig ergänzender Objekte. Als Einstieg empfehlen wir Ihnen die Kombination von Villa Torrigiani mit Villa Reale di Marlia. Gerne aber können Sie auch nach Ihren eigenen Vorstellungen unter den folgenden Anwesen auswählen:  Villa Oliva, Villa Grabau, Villa Mansi oder Villa Bernardini.
Dauer: 2-3 Std. (5-6 Std. mit 3 Villen)
Eintritt: Preise auf Anfrage.
 
Die Besichtigung einer luccheser Villa ist zudem fester Bestandteil einer mehrtägigen thematischen Tour unseres Speziakatalogs "Gartenreisen Toskana", in der wir einige der bedeutendsten Villen und Gartenanlagen der Toskana vorstellen.
 
 
F�hrungen Kastanienmuseum ColognoraColognora - Kastanienmuseum:  Das kleine Bergdorf Colognora, ist das Zentrum der die Garfagnana einst prägenden Kastanienwirtschaft. Bei unserem Rundgang im dortigen Kastanienmuseum führen wir Sie durch die eindrucksvolle Welt einer jahrhundertealten bäuerlichen Kultur. Nach dem Museumsbesuch zeigen wir ihnen den gut erhaltenen mittelalterlichen Ortskern, Schauplatz von Spike Lees Film „Miracle at St. Anna“. Die Besichtigung von Colognora lässt sich mit einem Besuch von Barga zu einem ganztägigen Ausflug kombinieren.
Dauer: 1,5 - 2 Std.
Eintritt: Spende erbeten
 
Oliven�l Verkostung Lucca, Oliven�lprobe Lucca Olivenöl: Olivenöl, Protagonist der mittlerweile berühmten mediterranen Diät, ist mehr als nur ein gesundes und geschmackvolles Nahrungsmittel. In den vergangenen Jahrhunderten hat der Anbau von Oliven eine eigene, politische Grenzen überschreitende Zivilisation des Mittelmeerraumes entstehen lassen.
In einem geführten Rundgang, der uns vom Olivenhain bis zu den einzelnen Produktionsphasen in einer Ölmühle führt, tauchen wir ein in die Geschichte dieser langsamen und beharrlichen bäuerlichen Arbeit. Ihren Höhepunkt findet unser Ausflug in einer Verkostung von 3-4 verschiedenen Sorten Olivenöls. Dabei werden die Techniken einer professionellen Verkostung vorgeführt und die fachgerechte Lagerung und Verwendung erläutert.
Dauer: 1,5 - 2 Std.
Verkostung: Preis auf Anfrage
 
Weinverkostung Lucca, Weintouren Lucca, Weinreisen ToskanaWein: Es ist noch gar nicht lange her, daß der toskanische Wein eher ein gefälliges Alltagsgetränk als ein auf internationalen Märkten konkurrenzfähiges Produkt war. Dank einer weitreichenden Revolution der Anbau- und Bereitungsmethoden präsentiert sich die heutige Weinlandschaft der Toskana in immer besserer Qualität und mit einer unglaublichen Vielfalt.
Unsere Führung - vom Weinberg bis zur Flasche - durch den Betrieb eines repräsentativen Qualitätserzeugers ist gedacht als ein kurzer aber solider Einstieg in die Welt unserer Weine. Ihren Höhepunkt findet sie in einer geselligen Verkostung von 3 Weinen. Dabei werden die Techniken einer professionellen Verkostung anschaulich vorgeführt.
Dauer: 1,5-2 Std.
Verkostung: Preis auf Anfrage
 
Stadtf�hrung Lucca PucciniGiacomo Puccini