Logo
firenze

Käseseminar - önogastronomische Seminare Toskana

Die Verkostung landestypischer Produkte - Käse, Wein, Olivenöl - sind Höhepunkte einer Toskanareise.
Damit aus kurzfristigen Erlebnissen bleibende Erfahrungen werden, braucht es jedoch Kenntnisse und Fertigkeiten. Unsere önogastronomischen Seminare vermitteln diese. 
 
Ausgewiesenene Fachleute machen Sie mit den wichtigsten Produkten der toskanischen Küche vertraut. Ein unterhaltsames Reiseerlebnis, das man nach Hause mitnimmt.
 

Käseseminar

FormaggiDie Herstellung von Käse ist das älteste Verfahren zur Haltbarmachung von Milch. Von den heute bekannten über 3000 Käsesorten findet sich die grösste Vielfalt in Italien und Frankreich. 
 
Unter Anleitung eines professionellen Käseverkosters (O.N.A.F - Associazione Nazionale Assaggiatori Formaggi) machen Sie Bekanntschaft mit der vielschichtigen Welt des italienischen Käse. Folgende Themen stehen auf dem Programm:
 
  • Wie macht man guten Käse?
  • Was sagt das Etikett - und was nicht?
  • Plaung und Organisation eines Käseabends  
  • Techniken der Verkostung
 
Höhepunkt des Käseseminars ist die Verkostung von 6 verschiedenen Käsesorten, bei der die Teilnehmer mit der erstaunlichen Vielfalt unterschiedlicher Geschmacksrichtungen vertraut gemacht werden.
 
 
formaggiDauer: 2 Std.
Gegend: Lucca
Preis pro Person: bis 2 Personen = 105,00 € p.P.; 3 Personen = 80,00 € p.P.; 4 Personen = 65,00 € p.P.; 5 Personen = 55,00 € p.P.; 6 Personen = 50,00 € p.P.; 7-8 Personen = 45,00 € p.P.; 9-10 Personen = 40,00 € p.P.; 11 - 15 Personen = 35,00 € p.P.; 16 - 25  Personen = 30,00 € p.P. 
 
Unsere Käseseminare finden tagsüber in den Räumen ausgewählter Restaurants statt. Die Seminare können auch im Rahmen von Incentive-Veranstaltungen sowie als Abendseminare in Hotels und Agritourismen durchgeführt werden. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot.